Details

zurück zur Übersicht

Landesmeiserschaften

Robert Dorner zweifacher Landesmeister

Am vergangenen Wochenende wurden in Schönebeck die Landesmeisterschaften der Jugend A sowie der Schüler und Schülerinnen A und B ausgetragen. Mit am Start auch drei Leichtathleten der SSV Eintracht Naumburg.

Der dreifache Bezirksmeister Robert Dorner konnte auch hier überzeugen. Im Finale über 1000 m der Altersklasse M 12 lief er ein taktisch kluges Rennen und setzte ca. 300 m vor dem Ziel eine Attacke bei der die Kongruenz nicht mehr mithalten konnte. Mit einer neuen Bestleistung von 3:06,22 min wurde er überlegender Landesmeister. Auch über 2000 m bestimmte er von Anfang an den Wettkampf und überquerte nach 7:15,38 min mit über 17 Sekunden Vorsprung vor den Zweitplatzierten die Ziellinie. Den dritten Platz in diesem Finale belegte Max Schubert mit einer Zeit von 7:51,16 min.

Für den Endlauf über 75 m hatten sich Robert Dorner und Max Schubert mit ansprechenden Vorlaufzeiten qualifiziert. Denkbar knapp der Einlauf. Erst ein Zielfoto brachte das Ergebnis. Mit nur 1/100 Sekunden Rückstand belegte Robert in 10,71 s den dritten Platz. Max wurde mit 11,22 s Fünfter.

Das gute Ergebnis bei den Titelkämpfen vervollständigten Max mit einem 6. Platz über 1000 m und Christoph Dahnke erzielte mit einer Zeit von 3:05,11 min über die gleiche Distanz den achten Platz.

Alle Ergebnisse unter: http://ssc-la.gmxhome.de/sw/050709e.pdf

 

 

 zurück zur Übersicht