Details

zurück zur Übersicht

5. Tauchaer Rippachtal-Crosslauf

Termin:  12.04.2008

Vordere Plätze beim 5. Tauchaer Rippachtal-Crosslauf 

Eine kleine Schar von Leichtathleten aus der SSV Eintracht Naumburg nahm am vergangenen Samstag am 2. Wertungslauf zur Regionalrangliste Sachsen-Anhalt Süd im Rippachtal bei Weißenfels teil. Die ohnehin recht anspruchsvolle 5 km-Runde mit dem gefürchteten langen „Hohlen“ - Anstieg wurde durch das Unwetter der vorangegangenen Nacht streckenweise in ein Schlammbad verwandelt. Davon ließen sich Veranstalter und Teilnehmer aber nicht entmutigen. In dem traditionell von Läufern aus dem ehemaligen Nachbarkreis dominierten Starterfeld konnten auch die SSV-Läuferinnen und Läufer gute Ergebnisse erzielen. Beim Hauptlauf der Damen über 5 Kilometer belegte Rosemarie König (SSV) in der AK Frauen der ersten Platz, Heike Brenner (SSV) verfehlte in der AK 45 um nur 2 Sekunden den möglichen Sieg und wurde Zweite. Die Männer absolvierten die Runde zwei Mal. Hier belegten Michael Strenzke und Mathias Höhlig (beide AK 45) Platz zwei und vier, sowie Marco Becker (AK Männer) Platz fünf.
M. Strenzke

Weitere Ergebnisse unter www.sb-kuebler.de/rangliste.

 

zurück zur Übersicht