Details

zurück zur Übersicht

Viele Podestplätze für SSV-Leichtathleten beim Rippachtal-Crosslauf

 

Termin: 09.04.2011 

Eine Woche nach dem Naumburger Waldlauf führte die nächste Wettkampfreise nach Taucha bei Weißenfels.

Auf dem Programm stand der 8. Tauchaer Rippachtal-Crosslauf. Für die Erwachsenen war dies der 2.Lauf der Kreisrangliste und für die Kinder der erste Wertungslauf zum Wiesengrund-Cup.

Beim 2,2 Kilometer-Lauf konnte mit Siegerin Hannah Fröhlich und der Zweitplatzierten Martha-Luise Neubauer in der AK Schülerinnen D ein Doppelsieg gefeuert werden. Über die gleiche Distanz gewannen auch Marlene Neubauer (Schülerinnen C) und Jonas Schütze (Schüler C).

Mathilda Neubauer errang Platz zwei in der AK Schülerinnen B.

Alle Erwachsenen entschieden sich für einen Start auf der langen Strecke über 9,5 Kilometer. Trotz kaltem Wind kamen alle Aktive auf der anspruchsvollen Strecke mächtig ins Schwitzen.

Als Altersklassensiegerin war Angret Neubauer (AK 40) dabei besonders erfolgreich.

Ralf Neubauer (AK 45) und Coach Mathias Höhlig (AK 50) belegten jeweils den dritten Platz.

SSV-Triathlet Jürgen Pröbsting als Fünfter der AK 40 und Michael Strenzke als Sechster der AK 45 komplettierten das sehr gute Abschneiden des Vereins.

Michael Strenzke

 
Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4
Bild 5 Bild 6 Bild 7 Bild 8
Bild 9 Bild 10 Bild 11 Bild 12
Bild 13 Bild 14 Bild 15 Bild 16
Bild 17 Bild 18 Bild 19 Bild 20

Generated by Tablegallery Creator

 

zurück zur Übersicht

www.ssv-eintracht-naumburg.de