Details

zurück zur Übersicht

Thema: 7. Granschützer Auenseelauf
   
Termin:  05.07.2013
Ort: Granschütz

SSV-Nachwuchs erfolgreich beim 7.Granschützer Auenseelauf 

Der 7.Granschützer Auenseelauf war auch in diesem Jahr gleichzeitig Wertungslauf für die Rangliste des Burgenlandkreises und den Schüler-Wiesengrundcup 2013.  

SSV-Übungsleiter Mathias Höhlig hatte aus diesem Anlass einige Erfolg versprechende Nachwuchstalente mit nach Granschütz genommen und wurde nicht enttäuscht.  

Den Lauf Kinder und Jugendlichen über 2,0 Kilometer dominierte Jonas Schütze (männl. Jugend U14) nach Belieben und überquerte nach 7:13 Minuten als Gesamt- und Altersklassensieger den Zielstrich. In der Wiesengrundcup-Wertung liegt er zur Zeit allerdings nur auf Platz 2, da für ihn nur drei von vier Wertungsläufen zu Buche stehen.

Emil Pöhlandt (männl. Kinder U12) wurde mit 7:46 Minuten Gesamt-Vierter und Sieger seiner Altersklasse.

Maja Pöhlandt (weibl. Kinder U10) kämpfte bis zum Schluss und errang mit 8:21 Minuten einen knappen Sieg in ihrer Altersklasse.

Auch Cora Blaue (weibl. Kinder U12) belegte Platz 1 in ihrer Altersklasse. Sie erreichte nach 8:41 Minuten das Ziel.

Alle Nachwuchsläufer konnten somit die volle Punktzahl in der Wiesengrundcup-Wertung einfahren und die genannten Kinder belegen dort zur Zeit auch den ersten Platz.  

Für die Erwachsenen stand der Lauf über 6 Kilometer auf dem Programm.

Am erfolgreichster SSV-Starter war Alexander Schmidt (AK M35, 23:55 min). Er belegte Gesamtrang fünf und Platz 2 in der Altersklasse.

In der Altersklasse 50 belegten Michael Strenzke (25:25 min) Platz 2 und Mathias Höhlig (29:15 min) Platz 5.

 

Michael Strenzke

 

Weitere Ergebnisse unter www.sport-burgenland.de.

 

zurück zur Übersicht

www.ssv-eintracht-naumburg.de