Details

zurück zur Übersicht

Thema: SSV – Leichtathleten erfolgreich beim 39. Jenaer Kernberglauf
   
Termin:  17.10.2015
Ort: Jena

Mathilda Neubauer siegt in der AK WJ U18

Der 39. Jenaer Kernberglauf lockt als großer Herbstklassiker jedes Jahr mehr als 1.000 Läufer aus ganz Deutschland auf den verschiedenen Distanzen an. Auch bei den SSV-Leichtathleten ist er auf dem Terminkalender dick angestrichen. Sie wählten die 15 und 27 Kilometer langen, sehr anspruchsvollen Trailstrecken vom Stadion in die Jenaer Kernberge und zurück.

Nieselnebel und Temperaturen um 8°C ließen während der Anreise keinen angenehmen Wettkampf erwarten. Pünktlich zum Start wurde es zumindest von oben trocken und wie man es an den Ergebnissen erkennen kann, motivierte das die SSV-Starter ganz beträchtlich.

Die Runde über 15 Kilometer absolvierte Mathilda Neubauer in 1:18:31 Stunden. Das bedeutete Platz 1 in der Altersklasse weibliche Jugend U18 und Gesamtplatz 14 bei den Damen.

Manfred Konopka-Amling kam knapp eine Minute später nach 1:19:29 h ins Ziel und belegte einen hervorragenden 3. Platz in der Altersklasse M60.

Mathias Höhlig trug sich mit 1:28:45 h und Platz 18 in der AK M55 in die Ergebnislisten ein.

Auf dem langen Kanten wollten Ralf Neubauer und Michael Strenzke ihre noch vom Transalpine-Run erhaltene gute Form nutzen. Verstärkung erhielten sie durch Weldesghi Habtesion, laufbegeisterter Asylbewerber aus Eritrea und seit kurzem Mitglied im Verein.

Ralf belegte mit neuer persönlicher Bestzeit von 2:05:18 h Gesamtplatz 16 bei den Männern und Platz 2 in der Altersklasse M45.

Michael verbesserte mit 2:08:28 h ebenfalls seine persönliche Bestzeit. Dies bedeutete Platz 2 in der AK M50 und Gesamtrang 26.

Weldesghi Habtesion erreichte nach 2:17:26 h das Ziel. Ihm gelang bei seinem Wettkampf-Debüt im SSV-Trikot mit Platz 7 in der stark besetzten AK M20 ein hervorragender Einstand.

In der Mannschaftswertung belegte unser Team mit 33 AK-Platzierungspunkten den 5. Rang.

Michael Strenzke

 
Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4
Bild 5

Generated by Tablegallery Creator

 

zurück zur Übersicht

www.ssv-eintracht-naumburg.de